Neuzugänge

    3248
    Rasse: 
    Geschlecht: 
    Männlich, kastriert
    Alter: 
    9 Jahre 10 Monate
    Größe: 
    Medium
    Status: 
    Noch zu vergeben

    Mix erweist sich seinem Besitzer gegenüber als loyaler und treuer Wegbegleiter. Egal, ob geistige Beschäftigung, Spaziergänge oder kleinere Wanderungen in der Natur, der freundliche Rüde ist für jegliche gemeinsame Aktivität zu begeistern. Auf ihm fremde Personen oder auch ihm unbekannte Umweltreize reagiert Mix manchmal noch unsicher und er sucht dann die Sicherheit bei seinem Menschen. Gibt man ihm den nötigen Halt, meistert er auch diese Herausforderungen und geht mit seinem Besitzer durch Dick und Dünn.

    4734
    Rasse: 
    Geschlecht: 
    Männlich, kastriert
    Alter: 
    5 Jahre 2 Monate
    Status: 
    Noch zu vergeben

    Pauli ist ein sensibler und freundlicher Kater. Da ihn neue Situationen und fremde Menschen anfangs einschüchtern, wird er einige Zeit benötigen, um sich im neuen Zuhause einzuleben. Hat er erst Vertrauen gefasst, tritt Pauli aktiv mit seinen Besitzern in Kontakt und fordert seine Streicheleinheiten ein. Da er gerne die volle Aufmerksamkeit seiner Familie genießt und mit Artgenossen nicht verträglich ist, wünscht sich Pauli ein Zuhause ohne andere Tiere und mit der Möglichkeit zum Freigang.

    4711
    Rasse: 
    Geschlecht: 
    Männlich, kastriert
    Alter: 
    12 Jahre 3 Monate
    Status: 
    Noch zu vergeben

    Ottifant ist ein Kater mit besonderem Charakter. Ihm sympathischen Menschen zeigt er sich freundlich und anschmiegsam - anderen tritt er eher misstrauisch und vorsichtig gegenüber und braucht auch einige Zeit, um Vertrauen zu fassen. Mit "seinen" Menschen an seiner Seite genießt er deren Streicheleinheiten und Aufmerksamkeit, zeigt aber auch sofort, wenn er genug hat. Ottifant wünscht sich ein ruhiges Zuhause mit Freigang und ohne Kinder.

    4677
    Rasse: 
    Geschlecht: 
    Männlich, kastriert
    Alter: 
    7 Jahre 3 Monate
    Status: 
    Noch zu vergeben

    Taco ist ein sensibler und unsicherer Kater. In seinem bisherigen Leben durfte er leider nicht allzu viel kennenlernen, weshalb ihn neue Situationen und fremde Menschen noch verunsichern können. Taco wird Zeit und Geduld benötigen, um sich im neuen Zuhause einzufinden. Ein ruhiger Haushalt bei katzenerfahrenen Menschen wäre für den schüchternen Kater ideal. Taco würde sich über ein neues Zuhause gemeinsam mit Kater "Terry" sehr freuen. Freigang möchten beide Katzen genießen.

    4676
    Rasse: 
    Geschlecht: 
    Männlich, kastriert
    Alter: 
    5 Jahre 3 Monate
    Status: 
    Noch zu vergeben

    Terry durfte bisher leider nicht allzu viel kennenlernen. Menschen und neuen Situationen begegnet er daher entsprechend vorsichtig und er wird im neuen Zuhause gewiss auch einige Zeit und Geduld benötigen, um sich einzuleben. Hat er aber erst Vertrauen gefasst, sucht Terry die Nähe zum Menschen und genießt seine Streicheleinheiten. Gemeinsam mit seinem Katzenfreund Taco würde er sich über ein neues Zuhause bei katzenerfahrenen Menschen freuen, die den beiden nach der benötigten Eingewöhnungszeit auch Freigang ermöglichen.

    4673
    Rasse: 
    Geschlecht: 
    Männlich, kastriert
    Alter: 
    6 Jahre 3 Monate
    Status: 
    Noch zu vergeben

    Tango durfte bisher nicht viel kennenlernen und verhält sich Menschen gegenüber entsprechend schüchtern und zurückhaltend. Im neuen Zuhause wird er gewiss einige Zeit benötigen, um anzukommen und sich einzuleben. Tango ist auf der Suche nach einem ruhigen Haushalt, in dem er nach einer entsprechenden Eingewöhnungszeit auch Freigang genießen darf.

    4675
    Rasse: 
    Geschlecht: 
    Männlich, kastriert
    Alter: 
    8 Jahre 3 Monate
    Status: 
    Noch zu vergeben

    Kater Tabasco verhält sich zunächst eher schüchtern und zurückhaltend. Nach einer ersten Kennenlernphase übermannt ihn dann aber doch die Neugierde und Tabasco beginnt, mit dem Menschen in Kontakt zu treten. Der Kater wünscht sich ein Zuhause mit der Möglichkeit zum Freigang und ohne andere Katzen. Vor allem aber wünscht er sich auch die nötige Zeit, um sich im neuen Zuhause einzuleben.

    3199
    Geschlecht: 
    Weiblich, kastriert
    Alter: 
    3 Jahre 10 Monate
    Größe: 
    Medium
    Status: 
    Noch zu vergeben

    Alisa ist eine freundliche und aktive Hündin. Fremde Menschen - insbesondere Männer - sind ihr jedoch nicht ganz geheuer und sie tritt diesen entsprechend skeptisch gegenüber. Alisa wird daher mehrere Kennenlern-Termine benötigen, um ihre möglichen neuen Besitzer kennenzulernen und Vertrauen aufzubauen. Ist dieser Schritt erst getan, offenbart Alisa ihren überaus liebevollen und anhänglichen Charakter. Egal, ob Spaziergänge, Schwimmen oder gemütliche Kuschelstunden, die Hündin verbringt ihre Zeit am liebsten an der Seite ihres Menschen.

    4657
    Rasse: 
    Geschlecht: 
    Männlich, kastriert
    Alter: 
    6 Jahre 9 Monate
    Status: 
    Noch zu vergeben

    Friedolin ist ein sehr anhänglicher und dennoch eigensinniger Kater. Er fordert regelmäßig seine Streicheleinheiten ein, gibt aber auch unmissverständlich zu verstehen, wann er genug hat. Leider hat Friedolin bereits mit Wirbelsäulen-Beschwerden (v.a. Spondylosen) zu kämpfen, was fallweise auch zu entsprechendem Abwehrverhalten bei Berührungen bzw. schlechter Laune führen kann. Friedolin wünscht sich ein Zuhause mit Freigang, da er diesen so gewohnt war. Aufgrund seiner Eigenheiten sollten keine Kinder im Haushalt leben.

    3153
    Rasse: 
    Geschlecht: 
    Männlich, kastriert
    Alter: 
    5 Jahre 3 Monate
    Größe: 
    Large
    Status: 
    Noch zu vergeben

    Odin - der "Inspirierte", der "Rasende" - stammt aus einer jagdlichen Linie. Er wurde zum Teil auch entsprechend ausgebildet, um ihn aber jagdlich zu führen, müsste er noch einiges lernen. Rassetypisch zeigt sich der Rüde eigenwillig und wenn er etwas nicht möchte, kann er schon ein richtiger Sturkopf sein. Leider dürfte die Erziehung bisher zu kurz gekommen sein, da Odin manchmal keine Grenzen kennt und dann auch nicht weiß, wann es genug ist. Odin ist aber ein sehr lernwilliger und intelligenter Zeitgenosse, der mit Begeisterung am Training teilnimmt und bereits gute Fortschritte macht. Auch im neuen Zuhause sollte mit dem Rüden weitergearbeitet werden, da er gerne Neues erlernt und dies auch von seinem Besitzer einfordert. Mit Kindern und anderen Tieren kommt er nicht gut zurecht, weshalb diese auch nicht im gemeinsamen Haushalt leben sollten. Odin wünscht sich sportliche Menschen, die bereits Erfahrung mit Jagdhunden haben und ihm ein Zuhause mit Garten bieten können.

    Seiten